+49 3681 8840 info [at] sszsuhl.de Appointment requests

Das Schießsportzentrum Suhl bietet mehrere Möglichkeiten für das Schießen der 50m-Distanzen.

Zum einen kann im Anschussstand 50m geschossen werden, zum anderen auf zwei speziell für die 50m-Disziplinen konzipierten Anlagen.

Die 50m-Außenanlage steht für Trainings vom Frühjahr bis zum Herbst und über die Wintermonate steht die 50m-Innenananlage zur Verfügung.
Für Finale ist der Finalstand nutzbar.

50m-Außenanlage

Die Außenanlage umfasst 95 Bahnen, von denen 80 Bahnen mit elektronischen SIUS-Anlagen ausgestattet sind.
Kontrollmonitore an jedem Schützenstand sorgen für eine direkte Ergebnisanzeige beim Sportler.
Im Auswertebereich, der zwischen Zuschauerbereich und Schützenlinie liegt, befinden sich mehrere Anzeigemonitore, welche die Ergebnisse von jeweils 10 Bahnen darstellen.
Neben der Ergebnisanzeige bei Wettkämpfen ermöglicht dies, im Training mehrere Schützen parallel zu beobachten und zu betreuen.

Die elektronischen Anlagen werden vom DSB und vom TSB zum Training und für große nationale und internationale Wettkämpfe genutzt. Hier seien als Beispiele der ISSF Juniorenweltcup, DSB-Ranglisten und die Thüringer Landesmeisterschaften genannt. Auch Vereine können die elektronischen Anlagen nutzen.
Die nicht-elektronischen Anlagen werden häufig für Gästeprogramme verwendet und bieten die Möglichkeit Schnuppertrainings durchzuführen. Auch Vereine trainieren auf diesen Anlagen.

50m-Innenanlage

Die Innenanlage befindet sich in der Erich-Krempel-Halle.

18 Bahnen mit elektronischen SIUS-Anlagen stehen für das Training in den Wintermonaten zur Verfügung.

Auf Grund der Kombination mit den 10m-Anlagen beschränkt sich die Nutzung auf die Wintermonate und eine Anfrage zur Nutzung ist im Vorfeld erforderlich.

Der Finalstand

Für die Durchführung von Finalen steht der Finalstand zur Verfügung. Der Finalstand ist mit vollelektronischen SIUS-Anlagen ausgestattet und entspricht somit den aktuellen Anforderungen der ISSF.
Er ist so gestaltet, dass Finale in den 50m-Disziplinen oder den 10m-Disziplinen geschossen werden können.

An jedem Schützenstand stehen Monitore, so dass der Sportler seine aktuellen Ergebnisse sieht. Im Zuschauerbereich sorgen große Monitore dafür, dass Zuschauer die Ergebnisse live verfolgen und mitfiebern können.

Buchungsanfragen

Alle Stände können von Einzelpersonen oder von Vereinen sowie inländischer und ausländischer Schützen oder Schützenverbände für Trainingslager – unter Berücksichtigung von Wettkämpfen, der Regeltrainingstermine und Lehrgänge des TSB bzw. DSB – direkt bei uns für Termine angefragt werden. Für Buchungsanfragen nutzen Sie bitte diesen Link, für Fragen und Absprachen steht Ihnen gerne der zuständige Ansprechpartner der SSZ GmbH zur Verfügung.