Zur Werkzeugleiste springen

+49 3681 8840 info [at] sszsuhl.de Terminanfragen

EN below

Der 10. und auch letzte Wettkampftag wartete gleich mit phänomenalen Medal Matches auf.

Auf der 50m-Anlage fanden die Matches Mixed Team 50m liegend statt.

Das Bronze Match war zuerst dran.
Die Mannschaften Polen 1 und Norwegen 1 trafen aufeinander.
Anfänglich fanden die Norweger nicht so richtig hinein und das polnische Team holte die Punkte für sein Konto.
Mit einem Punktestand 14:6 sah es so aus, als wäre es das gewesen.
Dann fingen sich die Norweger und holten auf und kamen bis auf 2 Punkte Rückstand heran.
Leider ließen sie dann Federn und Polen 1 holte die letzten 2 Punkte.

Noch spannender ging es beim Gold Medal Match zu.
Indien 2 und Polen 2 traten gegeneinander an.

Im Gegensatz zu den Erfahrungen aus den letzten Tagen spurteten die Polen davon.
Bei einem Zwischenstand von 10:0 für Polen stand der Sieger eigentlich fest.
Im 6. Durchgang kam es dann zu einem Remis und der erste Punkt für Indien war geschafft.
Mit diesem Punkt starteten die Inder eine unglaubliche Aufholjagd und kamen bis 11:9 an die Polen ran.
Nun zogen die Polen wieder nach und bauten den Vorsprung auf 15:9 wieder auf.
Aber Indien ist nicht umsonst im Finale.
Sie schlossen erneut zu einem Stand von 15:15 auf.
Nun musste sich zeigen, wer die besseren Nerven hat.
Überraschung, es waren mal nicht die Inder und die letzten Punkte gingen an Polen.

Das bedeutet Gold und Bronze für Polen und “nur” Silber für Indien.


EN

The last day of our competition.
And we started with two thrilling Medal Matches.

The 50m range was the stage for absolutly excited highlights, the Mixed team event 50m pron.

At the Bronze Medal Match Norway 1 and Poland 1 met.
The Norway team didn’t find in the match and the polish got the first points and lead for a long time.
After a intermediate resault of 14:6 for Poland it seemed to be clear, but the Norwegian leveled out and began to come closer and closer until a resault of 14:12 for Poland.
Now the question – Will it be the final shot or a draw?
And it was the final shot for Poland, so they won the Bronze Medal.

More excited was the Gold Medal Matchg with Poland 2 and India 2.

In difference to the experiences of the last finals the Indians had no chance to win only one point until round 6.
We had a draw and the new score was 11:1 for Poland.
Suddenly, it seemed the Indians woke up and caught one point by the others, so they came closer until 11:9 for Poland.
But the Polish team ran away until 15:9, again.
Everybody of the spectators thought “That’s it!”, but it wasn’t.
The Indians came back until 15:15.

Now the question – Who has the better nerves?

Surprice – the Polish had and won Gold.

In the end Gold and Bronze for Poland and “only” Silver for India.

Kategorien: Wettkämpfe